BB ab 2019  Teil5 des MDR 127 und MDR 131 

Und weiter geht es mit dem MDR127 

die Bilder sprech wohl für sich .

Und nächstes mal geht es weiter mit einem neuen Projekt - der SJ Triebwagenzug X40

 

 

BB ab 2019  Teil4 des MDR 127 und MDR 131 

Dann mache ich mal weiter – inzwischen habe ich auch Bilder vom Vorbild erhalten von einem SJK Freund Ståle Ualand. Die Bilder zeigen auch weitere Teile die ich natürlich am Modell wiedergeben muss – sowie der kleine Besen an der Rückwand.

Auch weiter Ausschmückungs- Teile wurden hergestellt –wie der Feuerlöscher und der Schneidebrenner.

 So, der MDR 131 ist also dem Betrieb übergeben.

Dann geht es weiter mit dem MDR 127 –wo ich paar „missglückte „ Gehäuse als Beilage erhielt. Also ausgebessert und wie beim Vorbild werden sie als verschiedene Epochenmodelle hergestellt. ( diese doch nur als Standmodell für das BW .) Als noch alles unter der SJ lief – nach der Aufteilung an die Banverk vergeben wurde und heute würde es unter Infranord (freistehende Firma) laufen.(bin mir aber nicht sicher das sie übernommen wurden ) So nächstes mal geht es dann weiter mit der Inneneinrichtung und den Laufwerk .

Wie auf den letzten Bild ersichtlich (Radhalterrungen) ist auch schon Andeutung zum Nächsten Projekt – der SJ Triebwagen X40 – mal wieder eine Herausforderung für den Sommer.    




 BB ab 2019 /Teil 3 die MDR Fahrzeuge der SJ.

Ja ,wie angekündigt neue Projekte  die MDR 127 und MTR 131 

Der Bausatz kommt von den Kollegen Michael Thörning ( http://www.svlv.se/ )gleichzeitig hatte ich noch Restteile für einen Beiwagen die auch gebaut werden soll .Doch zu den Vorbildern 

 

 

Das wird der Kleine 

Und das der Grosse MDR 131

und weiter geht es mit Beiwagen und Ladegut

Und auch die Einrichtung für den MDR 131 ist fertig 

 

Und nun neues Ladegut 

Jetzt wird es fummelig -beleuchtung für den MDR 131 -darüber nächstes  Mal mehr .

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BB ab 2019 /Teil2  Der Mitropa Speisewagen

Ja dann sind wir schon im Jahr 2019 angekommen.

Und hier folgt der Rest zu diesem Baubericht .Es gab viele neue Erfahrungen –ich bin nicht ganz zufrieden –da das ausdrucken auf Fotopapier zwar schön aussieht, aber sehr empfindlich in der Bearbeitung ist. Insbesondere auch beim verkleben und beim knicken. Werde  später weitere Bearbeitungen testen –bevor ich die restlichen 4 Wagen dieses Zuges baue. Zwischendurch werde ich dann mal was anderes bauen.(dazu nächstes mal mehr)

Doch nun zu den heutigen Bildern.